Zahnersatz zum Nulltarif – Kein Eigenanteil

Zahnersatz zum Nulltarif bei doppeltem Festzuschuss / Härtefall

Zahnersatz zum Nulltarif von flair-dent – der Klassiker schlechthin: Kaum fehlt das Geld, ist schon Not am Manne. Die Frage nach dem Zahnersatz stellt sich dringend, aber woher das Geld nehmen? Günstig sollte er irgendwie sein, besser deutlich unter dem üblichen Durchschnitt. Am besten wäre natürlich Zahnersatz zum Nulltarif. Doch ist das möglich?

 

flair-dent bietet seinen Service tatsächlich ohne anfallende Kosten und dennoch mit vollem Service. Profitieren Sie von unseren Top-Konditionen. Setzen Sie auf den Zahnersatz zum Nulltarif. Besonders wertvoll: Ihr Zahnarzt bleibt eingebunden und auch die Krankenkasse zieht mit.

Zahnersatz zum Nulltarif – Top Qualität ohne Eigenanteil

Die Situation ist klar wie unbefriedigend zugleich. Die gesetzlichen Kassen zieren sich bei der Bezuschussung von Zahnersatz, geben nur bestimmte Beträge zur hohen Gesamtsumme hinzu. Ihre Entscheidungen treffen die Verantwortlichen aufgrund der „Lückensituation“ in Ihrem Gebiss. Daraufhin wird der Bedarf errechnet und ein sogenannter „Festzuschuss“ von 50 % bewilligt – das war es schon, Sie haben unter keinen Umständen eine Chance auf die komplette Kostenübernahme durch Ihre gesetzliche Krankenkasse. Aber Sie haben etwas Besseres. Sie haben uns. flair-dent macht den Zahnersatz zum Nulltarif unter bestimmten Voraussetzungen möglich.

Härtefall und doppelter Festzuschuss

Zahnersatz Nulltarif BonusheftNatürlich belohnt Sie die Kasse für die fleißige Führung des Bonushefts. Bei sorgsamer Führung in den letzten 10 Jahren gewährt Ihnen die Kasse einen Bonus von maximal 30 % auf die üblichen 50 %, die jedem Versicherten zustehen. Aber derartige Zahlenspiele sind immer individuell und orientieren sich stark an der Vorgeschichte der Behandlungsstationen. Am Schluss bleiben Sie auf einem nicht unerheblichen Betrag sitzen – unter diesen Umständen gibt es keinen Zahnersatz zum Nulltarif. Einzige Ausnahme: Sie gehören zum Kreis der sozialen Härtefälle.

 

Der Fallstrick bei jedem Härtefall ist allerdings der günstige Anbieter. Keineswegs bedeutet der festgestellte Festzuschuss in voller Höhe einen sofortigen Zahnersatz Nulltarif – im Gegenteil: Der optimale Anbieter will erst einmal gefunden werden. Sie haben Ihn bereits gefunden – nämlich uns! flair-dent beschert Ihnen den Zahnersatz zum Nulltarif unter ganz normalen Umständen. Unsere Dienstleistung zum Zahnersatz zum Nulltarif macht keine Sonderleistung erforderlich, steht jedem zur Verfügung und verhilft Ihnen kompetent zur neuen Ausstrahlung.

Zahnersatz zum Nulltarif – Ihre Option, unsere Leistung

Testen Sie unser Angebot und lassen Sie sich überzeugen. Wir von flair-dent liegen durchschnittlich ca. 50 % unter den in Deutschland üblichen Preisen – ohne Qualitätseinbußen, sondern nach deutschen Standards. Dafür produzieren wir exklusiv im Ausland und sind so in der glücklichen Lage, unsere Herstellungskosten so gering wie möglich zu halten. Der Clou hierbei: Unser Zahnersatz zum Nulltarif bedeutet für Sie keinerlei Qualitätseinbußen, da wir ausschließlich mit renommierten Laboren kooperieren.

 

Voraussetzung ist alleine eine Zugehörigkeit zum Personenkreis der Härtefälle. Darunter fallen neben Empfängern von Sozialleistungen auch Bafög-Empfänger, Bezieher von Kriegsopferfürsorge und Sozialgeld sowie Geringverdiener. Hierbei existiert für den Zahnersatz zum Nulltarif eine klare Einkommensgrenze: Bei Single-Haushalten gilt diese für einen monatlichen Verdienst von maximal 1022 €. Paare dürfen nicht mehr als 1405 € verdienen, pro Kind erhöht sich das Limit um jeweils 250 €.

Zahnersatz zum Nulltarif - jetzt unser Angebot testen!